News Qualifizierung

Ab 2023 bietet der BRSNW zusätzlich zu den regulären Ausbildungslehrgängen auch Sonderlehrgänge für vorqualifizierte Berufsgruppen an.

mehr »

Am 04. Januar 2023 findet von 19 bis 20 Uhr ein Austauschtreffen für Vereinsärzt*innen statt. Die Teilnahme ist gebührenfrei.

mehr »

Am Dienstag, 6. Dezember 2022 fanden sich Vertreter*innen von Behinderten- und Rehabilitationssportverband Nordrhein-Westfalen (BRSNW), Kreissportbund Soest (KSB Soest) und Börde-Berufskolleg Soest…

mehr »

Am Mittwoch, 23. November 2022 trafen sich 24 Interessierte und Engagierte vor dem Bildschirm, um das Thema psychische Gesundheit und Sport anzugehen.

mehr »

Am Montag, 21. November 2022 informierten sich Vereine, Übungsleiter*innen und solche, die es werden wollen, über die erweiterten Möglichkeiten, die der Rehabilitationssport aktuell bietet.

mehr »

Seit 2020 können Lizenzen der 1.- 3. Lizenzstufe auch mit Online-Fortbildungsangeboten verlängert werden.

mehr »

Am Donnerstag, 10. November 2022 ging es um ein komplexes Thema, das derzeit viele Vereine und Übungsleiter*innen beschäftigt: Post-COVID im Rehasport – was tun?

mehr »

Der Behinderten- und Rehabilitationssportverband Nordrhein Westfalen e. V. (BRSNW) bietet in Kooperation mit dem KreisSportBund Euskirchen e. V. (KSB) einen Workshop zum Thema Rehabilitationssport an.

mehr »

Wachsender Bedarf: Psychische Beschwerden und Erkrankungen nehmen stetig zu.

mehr »

Der Behinderten- und Rehabilitationssportverband Nordrhein Westfalen e. V. (BRSNW) veranstaltet in Kooperation mit dem KreisSportBund Viersen e. V. (KSB) einen Workshop zum Thema Rehabilitationssport.

mehr »