Rehabilitationssport

Downloads Rehabilitationssport

Typ Dokument
Rahmenvereinbarung über den Rehasport und das Funktionstraining vom 01.01.2011
Vertrag über die Durchführung und Vergütung des Rehasports ab dem 01.01.2016 (Primärkassen )
Vertrag Rehasport Primärkassen - Protokollnotiz ab dem 01.01.2019
Vertrag Rehasport Primärkassen – Vergütungssätze ab 01.01.2019
Vereinbarung zur Durchführung und Finanzierung des Rehasports vom 01.01.2012 (Ersatzkassen)
Ergänzungsvereinbarung Ersatzkassen - Elekr. Abrechnungsverfahren vom 01.07.2014
Ergänzungsvereinbarung Ersatzkassen - §3 Abs. 4 der Vereinbarung vom 01.01.2016
Abkommen über die Durchführung des ärztlich verordneten Rehasports in Gruppen unter ärztl. Betreuung (DGUV)
Vereinbarung zur Durchführung des Rehabilitationssports als ergänzende Leistung nach § 28 SGB VI i.V.m. § 64 Abs. 1 Nr. 3 SGB IX (DRV Bund)
Teilnahmebestätigung Rehabilitationssport - 2020 - ausfüllbar
Richtlinie zur Durchführung des Rehasports im DBS
Versicherungsinformationen - Flyer Rehasport
Versicherungsinformationen - Flyer Vereine
Fragebogen für Teilnehmer*innen
Versicherungsinformationen - Flyer Sportler*innen und Gäste bei BRSNW-Veranstaltungen
Antrag auf Neuausstellung/Verlängerung der Lizenz durch den BRSNW - ausfüllbar
Ehrenkodex
BRSNW Rehasport Infoblatt Vereinsarzt werden
Merkblatt BRSNW Rehasport Vereinsarzt Aufgaben
Merkblatt Notfallkoffer Herzsport
Information Sonderregelung Herzsportgruppen ab dem 31.07.2017
Formblatt E
Formblatt AN
Formblatt AP
Formblatt ÜL
Formblatt M
Formblatt VL
Formblatt TN
Beratungsprotokoll Rehasport
Muster-Anwesenheitsliste

Muster-Anwesenheitsliste

Jede*r anerkannte Leistungserbringer*in von Rehabilitationssport ist dazu verpflichtet über eine Anwesenheitsliste einen Nachweis zu führen, dass die nach der Rahmenvereinbarung über den Rehabilitationssport und das Funktionstraining zulässige Teilnehmerzahl eingehalten wird und es sich um eine feste Gruppe handelt. Dafür ist das Führen einer Anwesenheitsliste durch die Übungsleitung erforderlich. Hier finden Sie eine Muster-Anwesenheitsliste, die in dieser Form gerne verwendet werden darf.

Fragebogen für Teilnehmer*innen

Der BRSNW hat einen Fragebogen entwickelt, der bei einem Beratungsgespräch zusätzlich eingesetzt werden kann. Die Fragebogendaten tragen dazu bei, das individuell passende Angebot zu finden. Außerdem erhält die Übungsleitung – und im Herzsport auch die anwesende ärztliche Betreuung – wichtige Informationen, die nicht auf dem Verordnungsbogen stehen. So kann eine individuell passende Belastung und Betreuung gewährleistet werden. Auf diese Weise wird der Rehabilitationssport für alle Beteiligten noch sicherer. Hier zum Fragebogen.

Faltblatt: Vereinsarzt werden!

Für Vereine, die ärztliche Betreuung suchen, hat der BRSNW ein Faltblatt entwickelt, das Ärzte/-innen über die Tätigkeit als Vereinsarzt/-ärztin im Rehabilitationssport informiert. Hier zum Faltblatt: Vereinsarzt werden

Drucken Sie das PDF-Dokument doppelseitig auf DIN A4. Falten Sie es auf DIN A5 und versehen Sie die Rückseite mit Ihrem Vereinsstempel bzw. Ihren Kontaktdaten (grüner Kasten).

Info zum Mustervordruck 56

Das Formular muss im Original benutzt werden und kann daher nicht als Download zur Verfügung gestellt werden. Die Ärzte können den Mustervordruck kostenlos unter Angabe ihrer Arztnummer – wie jedes andere Formular (z. B. Rezepte, AU usw.) – bei den KV-Stellen bestellen