Boccia Inklusiv! Bezirksturnier am 11. Juni 2022 in Ahaus

Der BRSNW Bezirk Münster lädt zum inlusiven Boccia Turnier ein.

Spielen Sie schon länger Boccia und treten Sie vielleicht sogar bei Vergleichswettbewerben an, suchen jedoch eine neue Herausforderung, neue Gegner? Sind Sie neu in der Boccia-Szene und möchten sich mit den Größen des Sports messen?

Dann beteiligen Sie sich beim Boccia-Inklusiv-Turnier des BRSNW-Bezirks Münster.

Hallenboccia ist eines der Spiele, das sich für alle Behinderungsformen eignet, unabhängig von dem Grad der Behinderung, dem Geschlecht oder dem Alter können alle zusammen und gegeneinander spielen. Für das Bocciaspiel ist nicht viel Platz erforderlich. Auf einem Feld von 12,5 x 6 m können 6 Teilnehmer spielen.

Termin:

Samstag, 11. Juni 2022 ab 11:00 Uhr
Sporthalle Vestert, Am Schulzenbusch 6, 48683 Ahaus

Vereine oder Einzelpersonen, die Interesse an der Beteiligung haben, werden gebeten, sich mit Frau Dagmar Lenters vom Bezirksvorstand in Münster in Verbindung zu setzen. Frau Lenters wird dann mit Ihnen alle Details abstimmen.

Bitte melden Sie sich bis zum 01. Juni 2022 an, damit ein Spielplan erstellt werden kann und entsprechende Planungen erfolgen können. Vielen Dank dafür!

Kontakt:

Dagmar Lenters
Mail: dagmarlenters@web.de