Rehabilitationssport

Ärztliche Betreuung im Rehasport

Jedem Sportverein, der als Leistungserbringer von Rehabilitationssport anerkannt ist, steht ein Vereinsarzt / eine Vereinsärztin zur Seite. Sie beraten die Vereine, die Rehasportgruppen, deren Mitglieder und die Übungsleitung. Sie betreuen die Durchführung des Rehabilitationssports im Verein.

Mit der Übernahme ihrer Tätigkeit erklären sie sich grundsätzlich bereit, den Übungsleitungen der von ihnen betreuten Rehasportgruppen Auskunft zu geben über Krankheitsbilder und gegebenenfalls die Belastbarkeit der Teilnehmer.

Die Rahmenvereinbarung vom 01.01.2011 regelt die vereinsärztlichen Aufgaben detailliert. Einmal sind dort die allgemeinen Aufgaben der Betreuung einer Rehasportgruppe festgeschrieben; gesondert werden die speziellen Aufgaben der Betreuung einer Herzgruppe im Rehasport aufgeführt.

Ärztliche Betreuung der Rehasportgruppen ...

... berät – auch telefonisch – Gruppe und Leitung bei Bedarf während der Übungsstunde.

… informiert den behandelnden/verordnenden Arzt über die Durchführung des Rehasports, sofern dies für die Behandlung/Verordnung relevant ist.

Ärztliche Betreuung der Herzgruppen im Rehasport ...

… ist während der Übungsstunde ständig persönlich anwesend und überwacht die Gruppe.

… stellt die Belastbarkeit der einzelnen Teilnehmer fest, dokumentiert dies und erteilt der Übungsleitung gegebenenfalls Anweisungen zur Trainingsgestaltung.

… bestimmt die Teilnehmerzahl bis zu einer Gruppengröße von 20.

Wir empfehlen unseren Vereinen ...

… zu prüfen, ob alle Übungsleitungen der Rehasportgruppen die aktuellen Kontaktdaten der zuständigen ärztlichen Betreuung haben und eine Telefonnummer, unter der diese während der Übungsstunden prinzipiell erreichbar ist.

… zu prüfen, ob eine Vereinbarung zu telefonischen Sprechzeiten getroffen wurde, in denen die ärztliche Betreuung der Übungsleitung für die Beantwortung von Fragen zu den Teilnehmern zur Verfügung steht, und sicherzustellen, dass beide Seiten darüber informiert sind.

… zu prüfen, ob die dokumentierten Daten zu den Rehasportgruppen auf dem neuesten Stand sind und sicherzustellen, dass die Vereinsärzte/-innen diesen Stand kennen.

… für die Einsatzplanung eine Liste zu führen, aus der hervorgeht, welcher Arzt für welche Rehasportgruppe Ansprechpartner ist. Der Einsatzplan für den Herzsport muss eindeutig zeigen: Welcher Arzt betreut welche Gruppe in welcher Halle?

Ein Merkblatt mit Details aus der Rahmenvereinbarung finden Sie hier.

Cookie Einstellungen

Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren um so den Aufbau und die Steuerung immer weiter verbessern zu können. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben.

Sie akzeptieren unsere Cookies, wenn Sie fortfahren diese Webseite zu nutzen. Sie haben aber auch die Möglichkeit die Cookienutzung jetzt individuell zu steuern. Die Einstellungen können Sie jederzeit auf der Seite "Datenschutz" ändern. Dort finden Sie auch weitere Informationen zu den genutzten Cookies für diese Webseite.


Nötige Cookies

Wir setzen Cookies ein, die für den Betrieb der Webseite zwingend nötig sind. Daher können sie nicht abgeschaltet werden.

Diese Cookies helfen dabei eine Webseite nutzbar zu machen, in dem sie Grundfunktionen wie die Webseitennavigation und den Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. So werden sie z.B. auch benutzt, um die von Ihnen gewählten Cookie-Einstellungen zu speichern. Keiner diese Cookies speichert Daten, die auf Ihre Person Rückschlüsse zulassen um ihr Online-Verhalten zu analysieren.

Sie können in den Einstellungen Ihres Browser die Verwendung von Cookies durch unsere Homepage grundsätzlich verbieten, allerdings können wir dann nicht mehr für die ordnungsgemäße Funktion unsrere Homepage garantieren

Sollten Sie damit nicht einverstanden sein, können Sie unsere Homepage hier verlassen


Weitere Cookies

Neben den nötigen Cookies setzen wir weitere Cookies ein. Dazu gehören zum einen Statistik-Cookies. Diese Statistik-Cookies helfen uns zu verstehen, wie Sie als Besucher mit unserer Webseite interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und ggf. auch an unsere Partner weiterleitete werden .Wir nutzen zur statistischen Erfassung der Aktivität auf unserer Webseite folgende externe Dienste:

  • Google Analytics

Die von diesen Diensten gesetzten Cookies erlauben es uns u.a. unsere Online-Angebot für Sie zu optimieren. Weiterhin setzen wir Marketing-Cookies ein. Diese werden verwendet, um Besuchern auf Webseiten zu folgen. Dahinter steckt die Absicht Ihnen Werbe-Anzeigen einzublenden, die für den einzelnen Benutzer individuell als für ihn relevant ausgewählt sind. So wird daher wertvoll werbetreibende Drittparteien sind.