Sie sind hier: Home > Neues und Wissenswertes > Schriftenreihe des BRSNW > Band 8 > 
DeutschEnglishFrancais
25.5.2019 : 23:55 : +0200
Förderkonzept aktiv-dabei

#Beim Sport gelernt

Der BRSNW unterstützt die Kampagne "Beim Sport gelernt" des LSB und WestLotto.


Band 8 der Schriftenreihe

Behindertensport in den Medien

Die Stellung des Behindertensports in der heutigen Medienlandschaft steht im Mittelpunkt dieses Bandes.
Zu Wort kommen vor allem Sportler, die ihre persönlichen Erfahrungen mit den Medien im Rahmen der Paralympischen Spiele in Atlanta schildern. Auch Journalisten und Offizielle stellen ihre Ansichten zum Thema Behindertensport und Medien dar. Hierdurch entsteht ein objektives Bild, wonach der Leser sich seine eigene Meinung zu diesem oft heiklen Thema bilden kann. Nicht nur die aktuelle Sachlage und ihre Kritik stehen im Vordergrund, sondern die Chancen und möglichen Veränderungen in diesem Bereich werden aufgezeigt.

Autoren: Oliver Kauer, Klaus Bös

Oliver Kauer ist Diplom-Sportwissenschaftler und freiberuflicher Journalist. Er berichtet regelmäßig in Fachzeitschriften und überregionalen Tageszeitungen über Sport und Behinderung.

Prof. Dr. Klaus Bös ist Professor am Institut für Sportwissenschaft der Universität Frankfurt. Seine Arbeitsschwerpunkte sind Diagnostik, Motorikforschung und Freizeitsport. Mit dem Studienabschluss für Mathematik und Sport für das Lehramt an Gymnasien promovierte er 1980, erhielt 1982 für seine wissenschaftliche Arbeit die Carl-Diem-Plakette im Bereich Geistes- und Sozialwissenschaft und habilitierte 1986. Er ist Autor zahlreicher sportwissenschaftlicher und praxisbezogener Publikationen und engagierter Freizeitsportler.

Zielgruppe

Die Veröffentlichungen der Reihe Behinderte machen Sport/Aktiv dabei geben ÜbungsleiterInnen Hilfestellungen und Anregungen für den gemeinsamen Sport von Behinderten und nicht Behinderten.

EURO: 16,90
SFr: 29,00
1. Auflage
192 Seiten
30 Abbildungen
Broschur, 14,8 x 21 cm
ISBN: 978-3-89124-508-8
Sprache: deutsch