Sie sind hier: Home > Neues und Wissenswertes > News > 
DeutschEnglishFrancais
16.12.2018 : 4:17 : +0100

#Beim Sport gelernt

Der BRSNW unterstützt die Kampagne "Beim Sport gelernt" des LSB und WestLotto.


Talenttag in Bad Oeynhausen ein voller Erfolg

Beim Para Leichtathletik-Talenttag in Bad Oeynhausen haben am Samstag, 08. September 2018, 16 Kinder und Jugendliche teilgenommen.

Foto: BRSNW
Foto: BRSNW
Foto: BRSNW
Foto: BRSNW
Foto: BRSNW

Neben einem tollen Spielangebot für Geschwisterkinder, einen Infostand der Selbsthilfegruppe Schaki (Schlaganfallkinder), einen Stand eines Orthopädietechnikers war für das leibliche Wohl der Teilnehmerinnen und Teilnehmer bestens gesorgt.

Die Teilnehmer konnten verschieden Disziplinen der Leichtathletik ausprobieren. An den Stationen waren Trainer und Topathleten, wie Birgit Kober, Frank Tinnemeier oder auch Alexander Kosenkow vertreten. Die Athletinnen und Athleten nahmen sich für die Gäste viel Zeit, so dass auch technisch anspruchsvolle Disziplinen wie Diskus und Speer ausprobiert werden konnten. Für jedes Kind wurde ein Einschätzungsbogen ausgefüllt, welche Disziplinen für ihn persönlich mit seiner Art der Behinderung am geeignetsten wären. Als klassifizierter Arzt nahm Helmut Hoffmann eine Vorklassifizierung jedes Teilnehmers vor.

Die Eltern konnten sich intensiv über die Möglichkeiten ihres Kindes in der Para-Leichtathletik mit den Trainern, dem Arzt und Vertretern des BRSNW austauschen.

Neben Vertretern der Stadt, der Presse und einem Architekten, der den Ausbau des Leichtathletikstadions plant, war auch Lars Pickardt vor Ort und hat die DBSJ vertreten.

Es war eine sehr gelungene Veranstaltung mit einer tollen Einführung und einer abschließenden Siegerehrung durch Sebastian Dietz, mit motivierten Teilnehmern, Trainern und Helfern und mit viel Lob von den Eltern.

10.09.2018 12:05 Alter: 97 Tage