Sie sind hier: Home > Neues und Wissenswertes > News > 
DeutschEnglishFrancais
21.8.2017 : 10:20 : +0200
Der BRSNW unterstützt die Aktion von WestLotto und dem LSB!

Stipendium für junges Ehrenamt im Sport 2018

Das Stipendium für junges Engagement im Sport geht in die nächste Runde. Es richtet sich an junge Menschen, die sich ehrenamtlich im Sport engagieren und Verantwortung übernehmen.

Junge Menschen, die sich ehrenamtlich engagieren, können sich um ein Stipendium bewerben. Foto: LSB NRW, Erik Hinz

Die Sportjugend NRW möchte zusammen mit den Förderern in die Zukunft von jungen Ehrenamtlichen investieren. Dabei stehen die jungen Engagierten im Vordergrund, die sich nachhaltig und wirkungsvoll in ihren jeweiligen Strukturen engagieren. Durch das Stipendium will die Sportjugend NRW sie unterstützen, ihr Talent im Sport und Ehrenamt voll zu entfalten.

Ehrenamtliches Engagement und Sport prägen die Persönlichkeit, vermitteln Werte und umfangreiche Kompetenzen, von denen junge Menschen in allen Lebensbereichen profitieren. Die Sportjugend NRW glaubt, dass es leichter ist, neue Herausforderungen im Ehrenamt anzunehmen, wenn man finanzielle Unterstützung in der Ausbildungszeit erfährt.

Daher geht ein Teil der Stipendien 2018 wieder an junge Menschen, die sich trotz schwieriger Bildungsvoraussetzungen und Lebenssituationen in ihrem Verein, Bund oder Verband ehrenamtlich engagieren.

Was das Stipendium bietet:
Als Stipendiat/-in bietet die Sportjugend neben der finanziellen Unterstützung einen optimalen Rahmen, um das ehrenamtliche Engagement weiterzuentwickeln. Die Stipendiaten erwarten viele neue Erfahrungen, ein wertvolles Netzwerk sowie individuelle und passgenaue Qualifizierungsangebote und ein persönliches Coaching.

Was wird erwarten?
Das Stipendium soll nicht das Ende des ehrenamtlichen Engagements sein. Sondern ganz im Gegenteil soll es die jungen Ehrenamtler darin bestärken, ihr Potenzial und ihre Perspektiven im Ehrenamt optimal zu nutzen, damit sie für zukünftige Aufgaben gut vorbereitet sind. Von den Stipendiaten/-innen wird eine aktive Teilnahme am Stipendienprogramm und die Erarbeitung von Zielvereinbarungen für die individuelle Weiterentwicklung ihres Engagements erwartet.

Unterstützer:

  • Staatskanzlei NRW, Abteilung Sport und Ehrenamt
  • Sportjugend im Landessportbund Nordrhein-Westfalen e.V.

Wer kann sich bewerben?

  • Bewerber/-in engagiert sich ehrenamtlich im Sportverein, Fachverband oder einem Bund (SSB/KSB)
  • Bewerber/-in ist min. 16 und max. 26 Jahre alt
  • Bewerber/-in hat seinen/ihren Wohnort in NRW
  • Bewerber/-in ist Mitglied in einem Sportverein in NRW

Mehr dazu in der Ausschreibung:

08.08.2017 09:15 Alter: 13 Tage