Sie sind hier: Home > Neues und Wissenswertes > News > 
DeutschEnglishFrancais
19.10.2017 : 23:55 : +0200
Der neue DBS-Lehrgangsplan 2018 ist da.
Hier gibt es die neuen AGBs zur Qualifizierung.

Radrennen Giro inklusiv durchs Münsterland

Am 3. Oktober 2017 heißt es „Start frei“ für den „Giro inklusiv“! Zum ersten Mal findet im Rahmenprogramm des Sparkassen Münsterland Giro ein inklusives Radrennen statt. Über 5 und 10 Kilometer geht es bei hoffentlich schönem Wetter, in und um Wadersloh herum.

Alle Menschen, ob mit oder ohne Behinderung, sind eingeladen, sich als Teilnehmerinnen und Teilnehmer zum „Giro inklusiv“ anzumelden. Beim Radrennen über 10 Kilometer gibt es eine Altersbeschränkung (ab 14 Jahre) und eine Mindestdurchschnittsgeschwindigkeit von 15 km/h , was vor allem auch organisatorische Gründe hat: Das Zeitfenster in dem der „Giro inklusiv“ stattfindet, ist begrenzt, da die Radrennprofis – nach ihrem Start in Wadersloh – einige Zeit später noch einmal durch Wadersloh kommen werden und bis dahin die Strecke wieder garantiert frei sein muss.

5 km – Giro inklusiv:

Wer kann teilnehmen?

Alle Menschen mit Fahrrad, Liegerad, Rollfiets, Tandem, Dreirad, Vierrad und anderen Spezialfahrrädern.

10 km – Giro inklusiv:

Wer kann teilnehmen?

Alle Menschen ab 14 Jahren mit Fahrrad, Liegerad, Rollfiets, Tandem, Dreirad, Vierrad und anderen Spezialfahrrädern, mit denen der Fahrer bzw. die Fahrerin mindestens eine Durchschnittsgeschwindigkeit von 15 km/h erzielt.

 

undefinedWeitere Informationen unter folgender Adresse...

oder hier im Flyer:

07.08.2017 14:50 Alter: 73 Tage