Sie sind hier: Home > Neues und Wissenswertes > News > 
DeutschEnglishFrancais
21.9.2018 : 10:24 : +0200

#Beim Sport gelernt

Der BRSNW unterstützt die Kampagne "Beim Sport gelernt" des LSB und WestLotto.


NRW-Schwimmteam mit gelungenem Wettkampf

In Wuppertal fand am vergangenen Wochenende, 7./8.07.2018, ein gelungener Wettkampf für das Team von Trainerin Marion Laub statt.

Der Wettkampf fand in dem renovierten 50m Schwimmleistungszentrum Wuppertal Küllenhahn statt. Das Hallenbad präsentierte sich in einem guten Zustand.

Am Wettkampf nahmen zwölf Vereine aus der näheren Umgebung teil und es wurde in drei Abschnitten geschwommen. Über 50 m Freistil/Brust/Rücken/Delphin konnten sich die Schwimmer für das Finale klassifizieren. Außerdem startete ein männliches Team bei der 4x50 m Lagen Staffel und konnte den 3. Platz belegen. Für die Sportler war es einerseits ein gemeinsamer Abschlusswettkampf der Saison des Para Schwimmteams NRW, andererseits ein gelungener Test für die EM-Teilnehmer, Fabian Brune, Tobias Pollap und Adam Karas.

Isabel Goglin (S9) kam über 50 m Rücken ins Finale und schwamm eine persönliche Bestzeit und deutschen Rekord. Auch über 200 Rücken konnte sie ihre Zeit verbessern.

Auch die jungen Sportler Maurice Wetekam, Carl Droste und Elias De Souza schwammen mehrere persönliche Bestzeiten und sammelten wichtige persönliche Erfahrungen.

10.07.2018 09:05 Alter: 73 Tage