Sie sind hier: Home > Neues und Wissenswertes > News > 
DeutschEnglishFrancais
14.8.2018 : 8:32 : +0200

#Beim Sport gelernt

Der BRSNW unterstützt die Kampagne "Beim Sport gelernt" des LSB und WestLotto.


NRW für Deutschland - Para Leichtathletik EM 2018

Heute stellen wir JOHANNES FLOORS vor.

Foto: Axel Kohring, Beautiful Sports

Johannes Floors (TSV Bayer Leverkusen, 100m, 200m, 400m)
Floors war zunächst Schwimmer, gewann 2010 sogar Medaillen bei der Junioren-WM, ehe er sich zunehmend der Leichtathletik widmete. Bei der EM 2016 gewann er Titel über 200 Meter, 400 Meter und mit der 4x100 Meter-Staffel. Bei der Junioren-WM ein Jahr zuvor hatte er drei Goldmedaillen auf allen drei Einzel-Sprintstrecken gewonnen. Die Paralympics 2016 endeten für ihn trotz der Goldmedaille mit der Sprintstaffel aber frustrierend: Beim Jubelsprung im Ziel verletzte sich Floors und musste auf seine Spezialdisziplin verzichten, den Einzellauf über 400 Meter. Bei den Deutschen Meisterschaften in Nürnberg sprintete Floors zur Weltjahresbestleistung und ist für Berlin gewappnet.

Startklasse: T43

05.08.2018 14:51 Alter: 8 Tage