Sie sind hier: Home > Neues und Wissenswertes > News > 
DeutschEnglishFrancais
17.12.2017 : 4:57 : +0100

#Beim Sport gelernt

Der BRSNW unterstützt die Kampagne "Beim Sport gelernt" des LSB und WestLotto.


Erste Weltmeisterschaft im G-Judo findet in Köln statt.

Vom 19. bis 22. Oktober treffen in Köln Judoka aus der ganzen Welt aufeinander.

400 G-Judoka aus 18 Nationen kommen nach Köln zu den ersten Weltmeisterschaften.

Die allererste Weltmeisterschaft im G-Judo findet vom 19. bis 22. Oktober in der ASV-Sporthalle, Olympiaweg 3, in Köln statt. Viele Hände haben dieses Ereignis ermöglicht. Allen voran Victor Gdowczok, der weltweit erste Judoka mit Down-Syndrom, der den 1. Dan im Judo erringen konnte. Er ist einer der besten G-Judoka Europas und wurde bei den Special Olympics 2011 in Athen Vierter. Dank seines Engagement und seines VG-Project Köln sowie das des Judoweltverbandes IJF und der Weltbehindertensportorganisation INAS, der Betreuerorganisation IFoN, dem Deutschen Behindertensportverband DBS und der Gold-Kraemer-Stiftung können die ersten Weltmeisterschaften nun stattfinden.

In der ASV-Sporthalle in Köln treffen nun 400 G-Judoka aus 18 Nationen aufeinander und treten auf der Judomatte gegeneinander an. Dazu werden rund 500 Trainer und Betreuer sowie 2000 Familienangehörige erwartet.

undefinedHier gibt es weitere Informationen...

12.10.2017 09:34 Alter: 66 Tage