Sie sind hier: Home > Neues und Wissenswertes > News > 
DeutschEnglishFrancais
21.11.2017 : 1:54 : +0100

#Beim Sport gelernt

Der BRSNW unterstützt die Kampagne "Beim Sport gelernt" des LSB und WestLotto.


17. Röntgenlauf mit Wertung für Läufer mit Behinderung

Beim 17. Röntgenlauf am Sonntag, 29. Oktober 2017, gibt es zum wiederholten Mal eine Sonderwertung für Menschen mit Handicap. Meldeschluss ist der 16. Oktober.

Beim 17. Röntgenlauf in Remscheid können auch Menschen mit Behinderung am Sonntag, 29. Oktober, in einer gesonderten Wertung mitlaufen. Möglich ist das im 5km Jedermann-Lauf, im 1250m Nachwuchs-Crosslauf bis U20 (Jahrgang 1996 und jünger) sowie im 2450m Cross-Lauf.

Start des 1250m-Laufs ist um 10.30 Uhr, des 2450m-Laufs um 10.50 Uhr und des 5km-Jedermannlaufs um 13.30 Uhr. Diese Läufe sind offen für alle Menschen mit Behinderung, die Strecke ist jedoch für Rollstuhlfahrer leider nicht geeignet.

Meldungen nimmt beim BRSNW Diana Bourrouag per E-Mail an bourrouag(at)brsnw.de oder per Fax an 0203 / 7174-247 an.

Meldeschluss ist Montag, der 16. Oktober 2017.

Ausschreibung hier:

 

 

Dateien:
Röntgenlauf_2017.pdf60 K
29.09.2017 11:32 Alter: 53 Tage