Sie sind hier: Home > Der BRSNW > Kleine Verbandsgeschichte > 
DeutschEnglishFrancais
18.12.2018 : 18:37 : +0100

#Beim Sport gelernt

Der BRSNW unterstützt die Kampagne "Beim Sport gelernt" des LSB und WestLotto.


Geschichte und Entwicklung des BSNW

Die Jahre 1953 - 1963
 
Die ersten 10 Jahre - Entwicklungen des Behindertensports in Nordrhein-Westfalen im Überblick: Vieles wurde neu entwickelt, noch mehr aus dem Sport von Nichtbehinderten abgewandelt.
...mehr

 Die 60er Jahre - 1964 bis 1973
 
Die Zeitschrift des Verbandes, es gibt sie seit dem Jahr 1957 mit wechselnden Titeln, aber in ununterbrochener Reihenfolge, ist ein Quell interessanter Informationen. So zeigen die Autoren den ständigen Wandel des Verbandes und der an ihn gestellten Aufgaben auf.
...mehr

1974 - 1983: Neue Aufgaben für Vereine und Verband
 
"Sport für alle" hieß das Programm des Deutschen Sportbundes und seiner Mitgliedsverbände zur weiteren Entwicklung insbesondere des Breitensports in Deutschland. Dieses Ziel machte sich auch der Behindertensportverband in NRW zu eigen. Er öffnete seine Vereine für sog. "Zivilbehinderte" und leitete damit eine beispielhafte Expansion der Mitglieder ein.
undefined...mehr

Die Gemeinschaft wächst: 1984 - 1993
 
Die Gemeinschaft wächst - ein neues Logo - "unsere Schleife" - wird zum Erkennungszeichen für den Behindertensport nicht nur in Nordrhein-Westfalen.
...mehr

Die Jahre 1994 - 2003 / Behindertensport um die Jahrtausendwende
 
Mit 2 großen Projekten zur Förderung von Mädchen und Frauen und von Senioren im Behindertensport erreicht die Zusammenarbeit der Landesregierung in NRW und dem BSNW eine neue Qualitätsstufe. Noch gar nicht so lange her - und schon Geschichte? Eher wohl Ansporn für die Zukunft!
...mehr

2004-2013