Aktuelles

Das Inklusionsprojekt des Schwimverbandes NRW und des Behinderten- und Rehabilitationssportverbandes NRW ( BRSNW) hat zum 01. September 2022 eine Projektkoordinatorin bekommen.

mehr »

Seit dem 01. September 2022 bekommt der BRSNW Verstärkung im Bereich der KiJu!

mehr »

Vom 14. bis 17. September 2022 findet die REHACARE in der Messe Düsseldorf statt. Das Sportcenter des Behinderten- und Rehabilitationssportverbandes e.V. (BRSNW) lädt nach zwei Jahren Pause mit einem…

mehr »

Am 27.August 2022 richtete die Torfabrik den 2 Spieltag der Regio 2 Westfalen aus. Auf der Platzanlage der Torfabrik wurde mit viel Einsatz und Fairplay, richtig guter Fußball von allen Mannschaften…

mehr »

Zwei Jahre vor Beginn der Paralympischen Spiele in Paris 2024 startet der Behinderten- und Rehabilitationssportverband Nordrhein-Westfalen (BRSNW) die #RouteVersParis. Auf dem Weg zu den Paralympics…

mehr »

Die 11. Deutschen Meisterschaften der Parakanuten auf dem Brandenburger Beetzsee, zusammen mit den 101. Deutschen Meisterschaften der Kanurennsportler, gingen mit dem Verfolgungsrennen zu Ende.

mehr »

Am 20.08.2022 fand der Inklusionstag des KSB Paderborn in Borchen statt.

mehr »

Was genau ist CP-Fußball?
Die Abkürzung CP steht für Cerebralparese- ein Sammelbegriff für Bewegungsstörungen in Folge einer Hirnschädigung. Ursächlich können z.B. Sauerstoffmangel bei der Geburt, ein…

mehr »

Das beliebte "Mitmenschen" Turnier für SportleR*innen mit Behinderung geht in die 13. Auflage!

mehr »

Der Behinderten- und Rehabilitationssportverband Nordrhein-Westfalen (BRSNW) trauert um Ministerialdirigent a.D., Dr. rer. pol. Kurt Mähler,
der am 16. August 2022 mit 91 Jahren verstorben ist.

mehr »