Diabetesversorgung neu denken und gemeinsam Impulse setzen

Das Symposium des Regionalen Innovationsnetzwerks zum Thema „Diabetesversorgung neu denken und gemeinsam Impulse setzen“ findet am 12. Februar 2020 in Düsseldorf statt.

RIN Diabetes vernetzt seit 2014 Akteure auf lokaler und regionaler Ebene und bündelt deren Kompetenzen für die Entwicklung innovativer Maßnahmen. Als Mitglied haben Sie die Möglichkeit, sich auf vielfältige Weise einzubringen und im Netzwerk gemeinsam Projekte zu planen und zu gestalten. Profitieren Sie von dem wechselseitigen Wissenstransfer im Netzwerk und nutzen Sie die Gelegenheit, sich auf den Veranstaltungen des Vereins auszutauschen und neue Kontakte zu knüpfen.

Werden Sie Mitglied und wirken Sie aktiv an unserem fachübergreifenden und transdisziplinären Ansatz mit.

Wann? 12. Februar 2020, 15.30 Uhr, Düsseldorf

Kontakt:
RIN Diabetes e. V.
c/o Deutsches Diabetes-Zentrum
Auf´m Hennekamp 65
40225 Düsseldorf
Anmeldung:
Tel.: 0211-3382-306
Fax: 0211-3382-292
E-Mail: kontakt@rin-diabetes.de


Wir freuen uns über Ihre Teilnahme und bitten um
Anmeldung bis zum 31. Januar 2020. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei.

Veranstaltungsort:
Deutsches Diabetes-Zentrum (DDZ)
Auf‘m Hennekamp 65, 40225 Düsseldorf

Cookie Einstellungen

Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren um so den Aufbau und die Steuerung immer weiter verbessern zu können. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben.

Sie akzeptieren unsere Cookies, wenn Sie fortfahren diese Webseite zu nutzen. Sie haben aber auch die Möglichkeit die Cookienutzung jetzt individuell zu steuern. Die Einstellungen können Sie jederzeit auf der Seite "Datenschutz" ändern. Dort finden Sie auch weitere Informationen zu den genutzten Cookies für diese Webseite.


Nötige Cookies

Wir setzen Cookies ein, die für den Betrieb der Webseite zwingend nötig sind. Daher können sie nicht abgeschaltet werden.

Diese Cookies helfen dabei eine Webseite nutzbar zu machen, in dem sie Grundfunktionen wie die Webseitennavigation und den Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. So werden sie z.B. auch benutzt, um die von Ihnen gewählten Cookie-Einstellungen zu speichern. Keiner diese Cookies speichert Daten, die auf Ihre Person Rückschlüsse zulassen um ihr Online-Verhalten zu analysieren.

Sie können in den Einstellungen Ihres Browser die Verwendung von Cookies durch unsere Homepage grundsätzlich verbieten, allerdings können wir dann nicht mehr für die ordnungsgemäße Funktion unsrere Homepage garantieren

Sollten Sie damit nicht einverstanden sein, können Sie unsere Homepage hier verlassen


Weitere Cookies

Neben den nötigen Cookies setzen wir weitere Cookies ein. Dazu gehören zum einen Statistik-Cookies. Diese Statistik-Cookies helfen uns zu verstehen, wie Sie als Besucher mit unserer Webseite interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und ggf. auch an unsere Partner weiterleitete werden .Wir nutzen zur statistischen Erfassung der Aktivität auf unserer Webseite folgende externe Dienste:

  • Google Analytics

Die von diesen Diensten gesetzten Cookies erlauben es uns u.a. unsere Online-Angebot für Sie zu optimieren. Weiterhin setzen wir Marketing-Cookies ein. Diese werden verwendet, um Besuchern auf Webseiten zu folgen. Dahinter steckt die Absicht Ihnen Werbe-Anzeigen einzublenden, die für den einzelnen Benutzer individuell als für ihn relevant ausgewählt sind. So wird daher wertvoll werbetreibende Drittparteien sind.