Inklusives Tischtennis-Turnier "MitMenschen" mit 500 Teilnehmer*innen

Bundesweit einzigartig - beim "MitMenschen" begegnen sich Tischtennis-Begeisterte mit und ohne Behinderung jeglichen Leistungsniveaus am Tischtennis-Tisch. Das Turnier fand vom 18. bis 20. Oktober 2020 in Essen statt.

© Rüdiger Zinsel, LSB NRW

Vom Verbandsliga- bis Hobbyspieler, Nachwuchstalent bis hochaltrigen Tischtennis-"Veteranen", Athlet mit geistiger und/oder körperlicher Behinderung bis Sportler ohne Beeinträchtigung - bei der 11. Auflage des "MitMenschen"-Turniers stand vom 18. - 20.10.2019 im Sportzentrum Ruhr der inklusive Tischtennis-Breitensport im Vordergrund!

Insgesamt 500 bundesweite Teilnehmer, darunter u. a. eine 13-köpfige Delegation der TT-Inklusionsgruppe des schwäbischen TSV Großglattbach e. V., ließen sich von der Vielfalt der TT-Wettkampfangebote anlocken und sorgten mit ihrer Begeisterung dafür, dass das "MitMenschen" erneut ein außergewöhnlicher Leuchtturm für die Werthaftigkeit inklusiven Miteinanders im Sport sein durfte.  

Unter der Schirmherrschaft von Essens Oberbürgermeister Thomas Kufen sowie den ehemaligen TT-Nationalspielern Elke Schall-Süß & Christian Süß absolvierten die Athleten nicht nur in den üblichen Einzel-Konkurrenzen für Sportler mit und ohne Behinderung verschiedener Leistungsniveaus insgesamt ca. 1800 Begegnungen am Tischtennis-Tisch, sondern genossen zahlreiche besondere Highlights wie einen Clickball-Wettbwerb im Einzel & Doppel, einen Generationen-Cup als Zweier-Mannschafts-Turnier sowie einen Mitternachts-Cup - Vielfalt als Bereicherung war somit innerhalb der insgesamt ca. 40 Wettkampf-Stunden nahezu jederzeit erlebbar! Dabei waren insbesondere die Turnierangebote für Menschen mit mentalem Handicap mit insgesamt 260 Sportbegeisterten maximal ausgelastet.

Bundesweit einzigartig präsentierte sich erneut der inklusive Einzel-Wettbewerb, bei dem Vereinssportler auf unterem Leistungslevel, Hobbysportler und Athleten mit geistiger und psychischer Behinderung gemeinam in einer Konkurrenz an den Start gingen: 128 Teilnehmer zeigten sich von diesem Konkurrenz-Modell begeistert und sorgten im Sportzentrum Ruhr für eine ganz besondere Atmosphäre.

Dass an diesem Turnier-Wochenende jede sportliche Leistung honoriert und viele Athleten sich über eine Teilnehmer-Medaille aus den Händen prominenter Paten aus Sport und Politik, u. a. des ehemaligen TT-Weltklassesportlers Christian Süß, freuen durften, sorgte unabhängig des sportlichen Erfolgs für ausschließlich strahlende Gesichter. Ein besonderer Dank gilt den zahlreichen ehrenamtlichen Helfern der TT-Abteilung der DJK Franz Sales Haus e. V., die mit ihrem Einsatz ein solches Event maßgeblich unterstützen und ermöglichen.

Text: DJK Franz Sales Haus

Cookie Einstellungen

Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren um so den Aufbau und die Steuerung immer weiter verbessern zu können. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben.

Sie akzeptieren unsere Cookies, wenn Sie fortfahren diese Webseite zu nutzen. Sie haben aber auch die Möglichkeit die Cookienutzung jetzt individuell zu steuern. Die Einstellungen können Sie jederzeit auf der Seite "Datenschutz" ändern. Dort finden Sie auch weitere Informationen zu den genutzten Cookies für diese Webseite.


Nötige Cookies

Wir setzen Cookies ein, die für den Betrieb der Webseite zwingend nötig sind. Daher können sie nicht abgeschaltet werden.

Diese Cookies helfen dabei eine Webseite nutzbar zu machen, in dem sie Grundfunktionen wie die Webseitennavigation und den Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. So werden sie z.B. auch benutzt, um die von Ihnen gewählten Cookie-Einstellungen zu speichern. Keiner diese Cookies speichert Daten, die auf Ihre Person Rückschlüsse zulassen um ihr Online-Verhalten zu analysieren.

Sie können in den Einstellungen Ihres Browser die Verwendung von Cookies durch unsere Homepage grundsätzlich verbieten, allerdings können wir dann nicht mehr für die ordnungsgemäße Funktion unsrere Homepage garantieren

Sollten Sie damit nicht einverstanden sein, können Sie unsere Homepage hier verlassen


Weitere Cookies

Neben den nötigen Cookies setzen wir weitere Cookies ein. Dazu gehören zum einen Statistik-Cookies. Diese Statistik-Cookies helfen uns zu verstehen, wie Sie als Besucher mit unserer Webseite interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und ggf. auch an unsere Partner weiterleitete werden .Wir nutzen zur statistischen Erfassung der Aktivität auf unserer Webseite folgende externe Dienste:

  • Google Analytics

Die von diesen Diensten gesetzten Cookies erlauben es uns u.a. unsere Online-Angebot für Sie zu optimieren. Weiterhin setzen wir Marketing-Cookies ein. Diese werden verwendet, um Besuchern auf Webseiten zu folgen. Dahinter steckt die Absicht Ihnen Werbe-Anzeigen einzublenden, die für den einzelnen Benutzer individuell als für ihn relevant ausgewählt sind. So wird daher wertvoll werbetreibende Drittparteien sind.