BRSNW führt Aus- und Fortbildungen online durch

Unser alltägliches Leben ist geprägt durch die Corona-Pandemie. Sie stellt uns nunmehr bereits seit über ein Jahr nicht nur hinsichtlich unserer Freizeitgestaltung und sozialen Kontakte vor Herausforderungen, sondern hat auch einen starken Einfluss auf unsere Lehrgänge. 

Glücklicherweise mussten wir nur wenige Ausbildungen komplett absagen, sondern waren neben terminlichen Verschiebungen von Lehrgängen dazu in der Lage viele Bereiche in die Online Lehre zu verschieben.

Nach zahlreichen Absagen von Fortbildungen im Frühjahr 2020 aufgrund der Corona-Pandemie war es uns seit November möglich eine Vielzahl an Online-Fortbildungen anzubieten und somit den Ausfall der Präsenzlehrgänge aufzufangen. Auch zurzeit bieten wir zahlreiche Online-Fortbildungen an, das Angebot wird stetig erweitert. Mit dem Besuch von Online-Fortbildungen kann aktuell auch die eigene Lizenz im vollen Umfang verlängert werden. 

Um die Konzentrationsfähigkeit der Teilnehmer*innen und die Qualität der Lehre aufrecht zu erhalten, haben wir uns dazu entschieden in den Online-Fortbildungen maximal vier Lerneinheiten am Stück anzubieten. Durch das Einsetzen verschiedener didaktischer Methoden und der unterschiedlichen online Tools gelingt es, das Wissen weiterzugeben und das Lernen interaktiv zu gestalten. Da uns besonders der letzte Punkt am Herzen liegt, haben wir uns für die Online Besprechungsplattform Zoom entschieden. Sie überzeugt uns u.a. mit ihrer Benutzerfreundlichkeit und der Möglichkeit der Gruppenräume. Auf diese Weise kann ein Austausch in Kleingruppen unter den Teilnehmer*innen stattfinden.

Seit Anfang des Jahres 2021 werden von uns bis zu 50 % der Ausbildungsinhalte der neugestarteten Lehrgänge online durchgeführt. In den Ausbildungslehrgängen werden maximal 8 Lerneinheiten pro Tag online vermittelt. Der theoretische Input für die Grundlagenlehrgänge (Block 10, P8, P16) und die Profilbereiche Orthopädie (Block 30), Innere Medizin(Block 40) und Neurologie(Block 60) wurden bereits für die Online Lehre aufbereitet und erfolgreich durchgeführt. Auch in den Online-Ausbildungslehrgängen nutzen wir Zoom und die Möglichkeit der interaktiven Gruppenarbeit.

Solange die Corona-Pandemie es uns nicht erlaubt Lehrgänge in Präsenz durchzuführen, werden wir die Ausbildungslehrgänge online mit den theoretischen Inhalten starten. Die jeweiligen Praxisteilen werden dann in der Präsenzphase durchgeführt, sobald dies die Corona-Pandemie zulässt.

Insgesamt kann festgehalten werden, dass wir uns freuen, dass die Möglichkeit besteht Qualifizierungsmaßnahmen online anzubieten und wir damit Übungsleiter*innen auch in der aktuellen Situation aus- und fortbilden können.

Unsere Angebot an Aus- und Fortbildungen finden Sie unter www.brsnw-qualifizierung.de

 

Cookie Einstellungen

Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren um so den Aufbau und die Steuerung immer weiter verbessern zu können. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben.

Sie akzeptieren unsere Cookies, wenn Sie fortfahren diese Webseite zu nutzen. Sie haben aber auch die Möglichkeit die Cookienutzung jetzt individuell zu steuern. Die Einstellungen können Sie jederzeit auf der Seite "Datenschutz" ändern. Dort finden Sie auch weitere Informationen zu den genutzten Cookies für diese Webseite.


Nötige Cookies

Wir setzen Cookies ein, die für den Betrieb der Webseite zwingend nötig sind. Daher können sie nicht abgeschaltet werden.

Diese Cookies helfen dabei eine Webseite nutzbar zu machen, in dem sie Grundfunktionen wie die Webseitennavigation und den Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. So werden sie z.B. auch benutzt, um die von Ihnen gewählten Cookie-Einstellungen zu speichern. Keiner diese Cookies speichert Daten, die auf Ihre Person Rückschlüsse zulassen um ihr Online-Verhalten zu analysieren.

Sie können in den Einstellungen Ihres Browser die Verwendung von Cookies durch unsere Homepage grundsätzlich verbieten, allerdings können wir dann nicht mehr für die ordnungsgemäße Funktion unsrere Homepage garantieren

Sollten Sie damit nicht einverstanden sein, können Sie unsere Homepage hier verlassen


Weitere Cookies

Neben den nötigen Cookies setzen wir weitere Cookies ein. Dazu gehören zum einen Statistik-Cookies. Diese Statistik-Cookies helfen uns zu verstehen, wie Sie als Besucher mit unserer Webseite interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und ggf. auch an unsere Partner weiterleitete werden .Wir nutzen zur statistischen Erfassung der Aktivität auf unserer Webseite folgende externe Dienste:

  • Google Analytics

Die von diesen Diensten gesetzten Cookies erlauben es uns u.a. unsere Online-Angebot für Sie zu optimieren. Weiterhin setzen wir Marketing-Cookies ein. Diese werden verwendet, um Besuchern auf Webseiten zu folgen. Dahinter steckt die Absicht Ihnen Werbe-Anzeigen einzublenden, die für den einzelnen Benutzer individuell als für ihn relevant ausgewählt sind. So wird daher wertvoll werbetreibende Drittparteien sind.