Bericht über die Onlinefortbildung der KiJu BRSNW „Sport bei Kindern und Jugendlichen mit chronischen Erkrankungen“

Die KiJu BRSNW hat am 24. Oktober 2020 in Kooperation mit der Deutschen Behindertensportjugend erstmalig die neukonzipierte Fortbildung „Sport bei Kindern und Jugendlichen mit chronischen Erkrankungen“ durchgeführt

© Canva

Aufgrund des aktuellen Infektionsgeschehens wurde die Veranstaltung kurzfristig als Online-Modul abgehalten. Die Referent*innen Lena Kreft, Malin Homann und Patrick Moser führten die eintägige Fortbildung gemeinsam durch.

Im Vormittagsbereich wurden zunächst im Rahmen eines Worldcafés die Erfahrungen der Teilnehmenden mit der Thematik herausgearbeitet. Zusätzlich wurden verschiedene chronische Erkrankungen, die bei Kindern und Jugendlichen auftreten und deren Auswirkungen auf das Sporttreiben, in Kleingruppen herausgearbeitet. Zusätzlich wurden Spiel- und Bewegungsformen erarbeitet, die an die Fähigkeiten der entsprechenden Zielgruppe angepasst sind. Hier entstand ein intensiver und kreativer Austausch unter den Teilnehmenden. Nach der Mittagspause wurden auf Basis der Erkenntnisse des Vormittags (spielerische) Möglichkeiten der subjektiven und objektiven Belastungssteuerung erarbeitet. Im Nachmittagsbereich folgte dann eine Betrachtung der Auswirkungen psychischer Belastungen auf das Kind, dessen Entwicklung und Lebenswelt.

Abgerundet wurde der Tag mit einer Betrachtung der rechtlichen Situation der Übungsleitungen im Umgang mit Kindern und Jugendlichen mit chronischen Erkrankungen. Außerdem wurden Unterstützungsmaßnahmen vorgestellt, die ein Sporttreiben auch bei hohem individuellem Unterstützungsbedarf gewährleisten. Zudem wurden Finanzierungsmöglichkeiten eben dieser diskutiert. Auch dieser Abschnitt lebte insbesondere von Erfahrungen der Teilnehmenden, die neben dem Vereinssport auch in den Bereichen Förderschule und inklusiver Unterricht im Sport tätig waren.

Insgesamt führte die intensive Behandlung des Themas und der offene Austausch zwischen den Teilnehmenden für viele zu Sicherheit und Handlungsmöglichkeiten im Rahmen des (inklusiven) Sports mit der Zielgruppe, was von den Teilnehmenden positiv bewertet wurde.  Da viele der ursprünglich geplanten Praxisinhalte online nicht durchführbar waren, diese aber von den Teilnehmenden ausdrücklich gewünscht wurden, hoffen wir, die Fortbildung im kommenden Jahr in Präsenz durchführen zu können.         

Cookie Einstellungen

Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren um so den Aufbau und die Steuerung immer weiter verbessern zu können. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben.

Sie akzeptieren unsere Cookies, wenn Sie fortfahren diese Webseite zu nutzen. Sie haben aber auch die Möglichkeit die Cookienutzung jetzt individuell zu steuern. Die Einstellungen können Sie jederzeit auf der Seite "Datenschutz" ändern. Dort finden Sie auch weitere Informationen zu den genutzten Cookies für diese Webseite.


Nötige Cookies

Wir setzen Cookies ein, die für den Betrieb der Webseite zwingend nötig sind. Daher können sie nicht abgeschaltet werden.

Diese Cookies helfen dabei eine Webseite nutzbar zu machen, in dem sie Grundfunktionen wie die Webseitennavigation und den Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. So werden sie z.B. auch benutzt, um die von Ihnen gewählten Cookie-Einstellungen zu speichern. Keiner diese Cookies speichert Daten, die auf Ihre Person Rückschlüsse zulassen um ihr Online-Verhalten zu analysieren.

Sie können in den Einstellungen Ihres Browser die Verwendung von Cookies durch unsere Homepage grundsätzlich verbieten, allerdings können wir dann nicht mehr für die ordnungsgemäße Funktion unsrere Homepage garantieren

Sollten Sie damit nicht einverstanden sein, können Sie unsere Homepage hier verlassen


Weitere Cookies

Neben den nötigen Cookies setzen wir weitere Cookies ein. Dazu gehören zum einen Statistik-Cookies. Diese Statistik-Cookies helfen uns zu verstehen, wie Sie als Besucher mit unserer Webseite interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und ggf. auch an unsere Partner weiterleitete werden .Wir nutzen zur statistischen Erfassung der Aktivität auf unserer Webseite folgende externe Dienste:

  • Google Analytics

Die von diesen Diensten gesetzten Cookies erlauben es uns u.a. unsere Online-Angebot für Sie zu optimieren. Weiterhin setzen wir Marketing-Cookies ein. Diese werden verwendet, um Besuchern auf Webseiten zu folgen. Dahinter steckt die Absicht Ihnen Werbe-Anzeigen einzublenden, die für den einzelnen Benutzer individuell als für ihn relevant ausgewählt sind. So wird daher wertvoll werbetreibende Drittparteien sind.